Willkommen
s2dlogo_kl

staatliche Grundschule Geschwenda

aussenansicht_gschule_480
s2dlogo1_gro gruenesklassenzimmer_480

Liebe Eltern,

im Juni gilt eine neue Allgemeinverfügung und ein Übersichtsblatt zu den Infektionsschutzregeln.

Infos zum weiteren Ablauf ab 07.06.2021:

Um allen Kindern die Lernfreude zu erhalten, sie zu motivieren und sie weiter für ein erfolgreiches Lernen zu stärken, haben wir die Stundenaufteilung im Präsenzunterricht erweitert und auch die Nebenfächer wieder in den täglichen Ablauf integriert.

Bitte ab Montag den neuen Stundenplan beachten!!! (HA-Heft)

Der Hort öffnet von 7.00 Uhr- 16.00 Uhr, Beaufsichtigung bis Busabfahrt.

Die Klasse 2 hat wieder ganz normal im Klassenverband Unterricht.

 

Die Maskenpflicht entfällt im Unterricht ab Inzidenz unter 50.

Testpflicht besteht weiterhin 2x pro Woche. Test kann als Spucktest durchgeführt werden. Dafür aber einen Becher mitgeben.

 

Ein schönes Wochenende

C. Kiesewetter

Schulleiterin

 

______________________________________________

da die 7-Tage Inzidenz an 5 aufeinanderfolgenden Werktagen den Schwellenwert von 165 unterschritten hat, ist die Durchführung des Wechselunterrichts ab dem 25.05.2021 wieder möglich. Sollte aber eine relevante Überschreitung des Schwellenwertes an drei aufeinanderfolgenden Tagen wieder eintreten, würde dies zur erneuten Schließung der Schulen führen, was wir nicht hoffen.

Für unsere Grundschule bedeutet das:

Ab Dienstag, 25.05.2021

  • feste Gruppen
  • Unterricht von 7.30 -11.15 Uhr
  • Hortbetreuung von 7.00-15.00 Uhr

Klassen 1a, b: alle Schüler können am Unterricht teilnehmen, räumlich möglich

Klasse 2:  Wechselunterricht, Klasse wird in 2 Gruppen geteilt, zweitägiger Wechsel

             Klassenlehrerin legt Gruppen fest und informiert die Eltern

Klassen 3a, b: alle Schüler können am Unterricht teilnehmen, räumlich möglich

Klassen 4a, 4b:  alle Schüler können am Unterricht teilnehmen, räumlich möglich

Es besteht weiterhin die Test-und Maskenpflicht. Für genesene Kinder ist die Testpflicht aufgehoben.

Kinder, die nicht getestet werden dürfen, verbleiben auch weiterhin im häuslichen Lernen.

Für die Schüler der 2. Klasse, die im Wechselunterricht nicht jeden Tag beschult werden können, besteht eine Möglichkeit der Notbetreuung. Sie kann von 7.00-15.00 Uhr in Anspruch genommen werden. Die Betreuung übernehmen die Erzieher. Die Aufgaben der Pläne können auch in dieser Zeit erfüllt werden.

Wir wünschen allen Schülern und Eltern sonnige Pfingstfeiertage.

MfG

C. Kiesewetter

____________________________________

Liebe Eltern,

das Bevölkerungsschutzgesetz ist in Kraft und entfaltet damit ab sofort seine Wirkung. Unsere Schule bleibt somit ab 26.04.2021 geschlossen. Die Kinder der Klassenstufen 1 bis 3 lernen im Distanzunterricht zu Hause.

Die Klassen 4a, b als Abschlussklassen werden weiter im Präsenzunterricht/ Wechselmodell beschult. Näheres am Montag von den Klassenlehrern.

Eine Notbetreuung findet von 7.00 Uhr-15.00 Uhr statt, aber nur, wenn alle Möglichkeiten zur Betreuung des Kindes in der Familie ausgeschöpft sind und eine anderweitige Betreuung nicht möglich ist. §43 ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO

Ein entsprechender Antrag (mit Arbeitgeberbestätigung) ist in der Schule zeitnah einzureichen.

Kinder in der Notbetreuung bringen ihre Pläne und Materialien mit.

Testpflicht für Schüler

Notbetreuung + Präsenz Klasse 4

Maskenpflicht

Ein vorliegender Widerspruch der Eltern gegen die Testung muss von diesen schriftlich zurückgenommen werden, um an der Testung und damit am Präsenzunterricht oder der Notbetreuung teilnehmen zu können. Falls diese Rücknahme des Widerspruchs durch die Eltern nicht erfolgt, bleibt der Schüler zu Hause und darf die Schule nicht betreten.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende

C. Kiesewetter

Elternbrief

Kinder, die die Notbetreuung besuchen und am Essen teilnehmen, bringen bitte eigenes Besteck mit.

____________________________________

Informationen zur Schulsituation aufgrund des geänderten Infektionsschutzgesetzes:

Im Ilmkreis bleiben ab Montag (26.04.2021) die Schulen geschlossen. Bis auf Weiteres wird lediglich Distanzunterricht stattfinden. Weitere Informationen, z. B. zur Notbetreuung, folgen in den nächsten Tagen des Wochenendes.

Schreiben des TMBJS

Außerdem wird die Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler sowie das gesamte Personal  eingeführt. Personen, die ein konkretes Testangebot ablehnen, sind ab  diesem Zeitpunkt von der Präsenz ausgeschlossen und können erst wieder  teilnehmen, nachdem sie einen Test durchgeführt haben. Alternativ wird  die Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung bzw. eines Nachweises über  eine Schnelltestung auf das Coronavirus SARS-CoV-2, zum Beispiel an  einem Bürgertestzentrum, welcher nicht älter als 48 Stunden ist, als  Testung am Testtag der Einrichtung anerkannt. Diese Regelung gilt sowohl für den Präsenzunterricht als auch für eine Notbetreuung.

Hinweise des Datenschutzbeauftragten zur Testpflicht

Corona-Selbsttests an Thüringer Schulen

Merkblatt

_______________________________________________

Informationen der Grundschule

Liebe Eltern,

Das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat eine neue Allgemeinverfügung bis 24.04.2021 veröffentlicht. Nach §38 Abs.5 ThürSARS-COV-2… werden Schüler ab dem vollendeten 6. Lebensjahr und die Lehrkräfte staatlicher Schulen verpflichtet, innerhalb des Schulgebäudes sowie im Unterricht eine qualifizierte Gesichtsmaske zu tragen. Für die Schüler der Klassen 1 bis 6 reicht die Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Als Leiterin einer Einrichtung bin ich nach dem Infektionsschutzgesetz verpflichtet, sämtliche rechtliche Vorgaben umzusetzen. Als Eltern haben Sie weiterhin die Möglichkeit, dass Ihr Kind von dieser Verpflichtung befreit wird, sofern Sie ein geeignetes ärztliches Attest vorlegen.

Sofern Sie die Maskenpflicht allgemein angreifen wollen, verweise ich auf die Rechtsbehelfsbelehrung der Allgemeinverfügung: Gegen diese Allgemeinverfügung kann innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe Klage erhoben werden. Die Klage ist schriftlich oder zur Niederschrift bei dem Verwaltungsgericht Weimar, Jenaer Straße 2a, 99425 Weimar einzulegen.

Thema Selbsttest:

Der Selbsttest ist freiwillig. Wir werden die Schüler aktenkundig belehren, alles genau erklären und beaufsichtigen, wie der Test ausgeführt werden muss. Auch ohne Selbsttest dürfen Schüler die Schule weiterhin betreten und am Präsenzunterricht teilnehmen. In den Klassenstufen 1 bis 4 kommt der Covid-19 Antigen Lollipop des Herstellers Ningbo Beautiful Life Medical Biotechnology Development zum Einsatz. Die Probenentnahme erfolgt durch die Lutschmethode, ein Nasen- oder Rachenraumabstrich ist nicht erforderlich. Der Selbsttest ist einfach in der Handhabung und gibt bereits nach 15 min Aufschluss.

Geplant sind 2 Testungen in der Woche. Erste Testung: Dienstag, 13.04.2021

Bitte bleiben Sie vernünftig, die momentane Situation haben wir nicht gewollt und auch nicht verursacht.

Herzliche Grüße

C. Kiesewetter

Schulleiterin

_____________________________________________________

Vom 12. April 2021 bis zum 24. April 2021 gilt im Landkreis Ilm-Kreis eine neue Allgemeinverfügung, die vor allem die Kindergärten und Schulen im Ilm-Kreis betrifft.

Die Grundschulen werden nach den Ferien am 12. April  2021 wieder öffnen. In den Grundschulen ist der Gesang- und  Sportunterricht allerdings untersagt. Im Grundschulbereich zählt jeder Tag im Präsenzunterricht, da die Kinder noch mehr auf einen engen  Austausch mit den Lehrkräften und den MitschülerInnen angewiesen sind.

Die Grundschule Geschwenda ist geöffnet von 6.15 Uhr -15.00 Uhr, Unterricht in fester Gruppe, wie gehabt.

In den Schulen wird zweimal wöchentlich ein Test angeboten. Zuständig  dafür ist das Bildungsministerium. Aufgrund des Infektionsgeschehens folgt der Landkreis der Empfehlung des Bildungsministeriums und hat in  seiner Allgemeinverfügung Regelungen für die verschiedenen Schularten  getroffen.

Elternbrief zum Selbsttest

Selbsttest_Widerspruch und Datenschutz

__________________________________________________________________________

Schüler mit folgenden Symptomen dürfen nicht teilnehmen:

    • erhebliche Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen
    • mit Muskelschmerzen
    • Störung des Geruchs-bzw. Geschmackssinn  
    • Fieber, Atemnot, Schnupfen, Husten

Das Betretungsverbot gilt nicht:

  • bei laufender oder verstopfter Nase ohne Fieber
  • gelegentlichen Husten, Halskratzen gemäß der Beurteilung eines Sorgeberechtigten.

 

Das Formular zur Beantragung der Notbetreuung:

Antrag auf Notbetreuung

 

 

Infos des Hortes

Die Kinder in der Hortbetreuung sind ebenso in feste Gruppen mit einer Erzieherin integriert und verbringen den Nachmittag entweder im Freien oder in zugewiesenen Räumen im Schulhaus verteilt. Aus diesem Grund kann eine telefonische Übermittlung von Abholzeiten nicht so vorgenommen werden wie bisher.

Das Erzieherteam bittet darum, immer montags in schriftlicher Form die Heimgehzeiten / Bus für die ganze Woche  ( Mo-Fr) durch den Schüler beim Klassenlehrer abzugeben. Nur so kann gewährleistet werden, dass Sie ihr Kind entweder am Schultor abholen können, es mit dem entsprechenden Bus nach Hause fährt bzw. den Heimweg selbstständig antritt. Für kurzfristige Änderungen senden Sie uns bitte eine Mail: sk@gs-geschwenda.de bis 10.00 Uhr.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Das Erzieherteam

 

_______________________________________________

Unsere Grundschule ist eine Schule im ländlichen Raum und befindet sich in der Ortsmitte von Geschwenda gleich neben der Kirche. Wir beschulen Mädchen und Jungen, die in Geschwenda und im Nachbarort Geraberg beheimatet sind.

Wir arbeiten eng mit den Eltern unserer Schülerinnen und Schüler zusammen,  haben darüber hinaus einen sehr guten und engen Kontakt zu den  Kindertagesstätten in Geschwenda und Geraberg, pflegen eine enge  Zusammenarbeit zum Geschwendaer Bürgermeister und dem Jugendclub und  verfügen über einen engagierten Förderverein.

Das Leitbild unserer Schule heißt:


W ertschätzen
I   ndividuell
R espektvoll


Unter diesem Motto wollen wir in unserem Haus lernen, arbeiten und uns wohlfühlen.

Home   Förderverein   Schulschließung   Termine   Kontakt   Impressum